Home
Informationen
Termine/Reisen
Bilder
Kinder und Opern


Bayerische Schüler applaudieren Domingo in der Arena
Termine 2008 Termine 2009 Termine 2007 Termine 2004 Termine 2005 Termine 2006 Termine 2010 Termine 2011

Dreißig Schüler aus München waren als Zuschauer beim Konzert von Placido Domingo "La Corona di Pietra" dabei. Dank der Initiative "Kinder und Opern", die bei jungen Menschen das Interesse an der klassischen Musik wecken soll, hat die RCK Productions Medien GmbH 30 Schüler der Grundschule im Stadtteil Moosach in München zu einer Fahrt nach Verona und dem Besuch des Konzertes in der Arena des berühmten spanischen Tenors eingeladen.


Avv. Paolo Zanotto, Bürgermerister der Stadt Verona beim Empfang im Rathaus

Die jungen Münchner im Alter zwischen acht und elf Jahren, sind nach einem kurzen Stadtrundgang in Verona im Rathaus Palazzo Barbieri vom Bürgermeister Paolo Zanotto und der Assessorin für Bildung, Frau Maria Luisa Albrigi empfangen worden. Beide haben hervorgehoben, "dass dies ein ungewöhnliches Publikum für die Arena sei, und eine weitere Gelegenheit, die Partnerschaft zwischen München und Verona weiter zu festigen". Weiter sagten sie: "Wir hoffen, dass diese Initiative zu einem festen Treffpunkt des Sommers werden kann, denn für die jungen Menschen, die zu sehr vom Fernsehen und von Videospielen abhängig sind, ist es wichtig, eine Bindung zur klassischen Musik und zu den Opern zu schaffen."

Nach der Vorstellung ging es wieder Richtung San Zeno di Montagna, wo die Schüler in einem Hotel untergebracht waren. Im nächsten Sommer wird eine Gruppe von Veroneser Schülern die Oper "Falstaff" von Verdi im Münchner Nationaltheater bei den Opernfestspielen sehen.

Übersetzung des Artikel aus L'Arena vom 8. 8. 2004 - L' Arena

Fotoreportage über die erste Fahrt
am 4. 8. 2004 zum Konzert Placido Domingo


Copyright © 2004/2005 Teletour Online
Presse Kontakt